Tag - Warum

Warum tun wir, was wir tun?

Liebe Freundin, lieber Freund,

warum tun wir, was wir tun? Dieses „Warum“ existiert auch bei Hour of Power. Wir tun, was wir tun, um Menschen Hoffnung und die Liebe Gottes weiterzugeben. Wir glauben, dass Menschen, die ihre Hoffnung in Jesus Christus setzen, Krisen besser überstehen und fähig werden, angstfreie, fröhliche und gesunde Nachfolger von Jesus zu werden.

Das wurde mir klar, als ich folgende Rückmeldung erhalten habe: Hour of Power ist eine Familie. Die Gottesdienste sind für mich immer berührend, da sie aus dem wahren, echten Leben berichten. Jeder einzelne Mensch wird dort abgeholt, wo er in seinem Leben mit seinen Freuden, Sorgen, Träumen, Ängsten, Hoffnungen, seiner Gesundheit, seiner Liebe und seiner Beziehung zu Jesus und Gott steht. Nie wird er bewertet, beurteilt oder gar verurteilt. Nein, wir werden immer ermutigt, gestärkt und wir wissen, dass Hour of Power für uns erreichbar ist, was ich persönlich schon mehrfach erleben durfte.

Sehen Sie hier eine Videobotschaft von meinem Freund Frank, dem Geschäftsführer von Hour of Power im deutschsprachigen Raum, mit einem weiteren Bericht eines Zuschauers, der von unseren Gottesdienst verändert wurde:

Solche Berichte berühren mich immer sehr und ich sage Ihnen zu: Sie werden von Gott geliebt! Auch als Nachfolger Jesu erleben wir Zeiten, in denen wir eine Botschaft der Hoffnung brauchen. Wenn man schwierige Zeiten erlebt, haben die Worte Gottes eine unglaubliche Macht. Die mutmachende Botschaft von Jesus Christus ist unsere Motivation! Das ist unser „Warum“, denn jeder braucht eine Botschaft der Hoffnung, weil jeder Mensch von Gott geliebt wird.

Deshalb möchte ich Sie heute um Ihre Hilfe bitten. Durch Ihre Unterstützung im Gebet und Ihre Spenden sind Sie Teil unseres „Warums“. Ihre Spenden helfen nicht nur, unsere Gottesdienste weiterhin zu produzieren, sondern Ihre Unterstützung ist eine Investition in Ihr eigenes Leben und in das Leben von vielen Menschen. Sie bewirken einen Unterschied. Ihre Spenden sind unendlich wichtig.

Deshalb bitte ich Sie, Hour of Power mit 30 Euro zu unterstützen, um die Gottesdienste auch weiterhin ausstrahlen zu können! Jede Spende, egal ob weniger oder auch mehr, wird uns helfen. Werden Sie ein Teil unseres „Warums“ und unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende mit dem Vermerk „ICH HELFE“. Herzlichen Dank!

Unterstützen Sie Hour of Power hier: Spende “ICH HELFE”

Wenn Sie per Paypal spenden möchten, können Sie dies hier tun:

Oder hier mit QR-Code für Paypal:

Vielen Dank, dass Sie uns dabei helfen, den Menschen Hoffnung in dieser herausfordernden Zeit zu geben. Es geht nur mit Ihnen gemeinsam.

Ich wünsche Ihnen weiterhin eine gesegnete Zeit mit den Gottesdiensten von Hour of Power. Danke, dass Sie auf unserer Seite stehen und Sie zu unserer Familie gehören.

Gott liebt Sie, und ich auch!

Bobby Schuller

PS: Wenn Sie Hour of Power weiterhin sehen möchten, helfen Sie uns bitte mit Ihrer Spende unter dem Vermerk „ICH HELFE“. Vielen Dank!


09.06.2019: Überfluss: Vollständig durch Liebe!

Bobby Schuller schließt die Predigtreihe „Überfluss“ mit dem Thema „Vollständig durch Liebe!“ ab. Wenn wir in diesem Reich leben, bekommen wir von Gott alles, was wir brauchen – im Überfluss. Bobby Schuller spricht über den Tod des Egos und bedingungslose Liebe. Man kann nicht selbstlos lieben, ohne erst das eigene Selbst loszuwerden. Es geht nicht darum, jedermann zu lieben. Es geht darum, jemanden zu lieben. Tun wir das alle, werden alle geliebt.

Kirsten Dalton ist Autorin, Sprecherin und Gründerin eines Online Magazin über den Glauben, welches 400000 Leute monatlich erreicht. Ihr neustes Buch heißt „The Sparkle Effect“ und soll Frauen helfen ihren Glanz und ihre Identität in Gott zu finden. In 2009 gewann sie die amerikanische Miss Wahl.

Bestellen Sie hier das Predigtbooklet zu der Predigtreihe “Überfluss: Ein Leben ohne Mangel”: Booklet

Weitere Informationen, inkl. unserem kostenlosen Freundesbrief, finden Sie hier: Powerful Life


02.06.2019: Überfluss: Der Schlüssel zum Leben!

Bobby Schuller setzt die Predigtreihe „Überfluss“ mit dem Thema „Der Schlüssel zum Leben!“ fort. Können Sie aufrichtig sagen „Mir wird nichts mangeln“? Unsere “Voreinstellung” ist Bedürftigkeit und nicht genug zu haben. So machen uns andere Menschen allerdings gefügig. Lassen Sie das nicht zu! Die drei Schlüssel, für ein Leben ohne Mangel, sind der Glaube; der Tod unseres Egos und bedingungslose Liebe.

Chloe Howard ist eine junge Autorin und Sprecherin. Sie hat schon mehrere Herausforderungen und Erfolge erlebt. Geboren wurde sie mit einer Fehlstellung ihrer Füße, es hat viele Jahre und Operationen gebraucht, um das zu korrigieren. Schon immer war ihr der Unterschied zu den anderen Kindern bewusst, was sie anfänglich wütend über ihre Situation machte. Mit der Zeit entwickelte sie daraus eine Stärke und wurde Fürsprecher für die, die in einer ähnlichen Situation.

Bestellen Sie hier das Predigtbooklet zu der Predigtreihe “Überfluss: Ein Leben ohne Mangel”: Booklet

Weitere Informationen, inkl. unserem kostenlosen Freundesbrief, finden Sie hier: Powerful Life


26.05.2019: Überfluss: Warum gibt es Mangel?

Bobby Schuller setzt die Predigtreihe „Überfluss“ mit dem Thema „Warum gibt es Mangel?“ fort. Der Mangel und das Böse in dieser Welt geschieht zwar durch Menschenhand, aber die zugrundeliegende Ursache ist in der unsichtbaren Welt zu finden – bei Satan. Sein Ziel ist es, uns zu Verlierern zu machen. Lassen Sie das nicht zu! Aber wie geht das?

Bestellen Sie hier das Predigtbooklet zu der Predigtreihe “Überfluss: Ein Leben ohne Mangel”: Booklet

Weitere Informationen, inkl. unserem kostenlosen Freundesbrief, finden Sie hier: Powerful Life