Von Sorgen zu Mut!

Von Sorgen zu Mut!

Facebooktwitterpinterest

Liebe Freundin, lieber Freund,

haben Sie schon einmal gefastet, also bewusst für einen begrenzten Zeitraum auf bestimmte Dinge verzichtet? Fasten ist ein biblisches Prinzip und jedes Jahr, 40 Tage vor Ostern, haben wir die Möglichkeit, freiwillig auf verschiedene Dinge zu verzichten, um uns auf Ostern vorzubereiten.

Im Fasten fällt es uns leichter uns nach Gott auszustrecken – und auch SEINE Antworten wahrzunehmen! Vom 26. Februar bis Ostern möchte ich Sie gerne einladen 40 Tage lang auf gewisse Dinge zu verzichten – zu fasten. Wenn Sie noch nie zuvor gefastet haben, dann lassen Sie sich dazu ermutigen es auszuprobieren – und machen Sie sich auf Gottes „JA, hier bin ich!“ gefasst! Mehr dazu finden Sie auf Seite 12 in unserem aktuellen Magazin Powerful Life, das ich Ihnen heute gerne zuschicke.

Im Magazin finden Sie neben dem Artikel über das Thema „Fasten“ auch Gedanken von mir zum Thema „Von Sorgen zu Mut!“. Lassen Sie sich trotz aller Herausforderungen, Sorgen und Ängste fallen, in dem Wissen, das Ihr Gott Sie auffangen wird. Wir wissen nicht, wie er es tun wird, aber wir sind sicher, dass er es tun wird. Wenn das auch Ihr Wunsch ist, dann lassen Sie sich durch diesen Leitartikel auf Seite 4 ermutigen, sich in Gottes Arme fallen zu lassen.

Darüber hinaus finden Sie auch zahlreiche Geschenkideen für Ihre Lieben, wie Bücher, CD´s und DVD´s von Hour of Power und allgemeine Informationen über die Gottesdienste von Hour of Power sowie eine Programmvorschau für die kommenden Wochen. Freuen Sie sich darauf.

Den kostenlosen Freundesbrief Powerful Life können Sie hier herunterladen: Powerful Life

Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn Sie uns unter dem Stichwort „Fasten“ mit einer Spende von einem symbolischen Euro/CHF für jeden dieser 40 Tage des Fastens helfen würden, die hohen Kosten für die Produktion und die Ausstrahlung von Hour of Power zu tragen. Mit diesen 40 EURO/CHF bewirken Sie einen Unterschied im Leben der Menschen, die durch unsere Gottesdienste ermutigt werden und so die Kraft bekommen, in guten und in schlechten Tagen ihr Vertrauen auf Gott zu setzen! Ihre Spenden sind steuerabzugsfähig und fließen direkt in die Produktion und Ausstrahlung der Fernsehgottesdienste von Hour of Power.

Liebe Freundin, lieber Freund, sind Sie dabei und verzichten bis Ostern auf Dinge wie Alkohol, Kaffee, Fernsehen, Internet und auf EINEN EURO/CHF pro Tag, insgesamt 40 EURO/CHF, um damit die Gottesdienste von Hour of Power zu unterstützen?

Unterstützen Sie Hour of Power hier: Spende „Fasten“
Wenn Sie mit Paypal spenden möchten, können Sie dies hier tun:

Mein Team von Hour of Power und ich danken Ihnen von Herzen für alles, was Sie für Hour of Power tun! Lassen Sie uns gemeinsam Gottes Nähe im Fasten und im Gebet suchen! Diese Erfahrung sollten Sie sich nicht entgehen lassen!

Und jetzt wünsche ich Ihnen eine ermutigende und gesegnete Zeit beim Lesen unseres Magazins Powerful Life!

Gott liebt Sie, und ich auch!

 

 

Bobby Schuller

PS: Hour of Power wird durch Ihre regelmäßigen Spenden finanziert! Helfen Sie uns den Menschen zu erzählen, dass sie sich nicht sorgen müssen, sondern lernen auf Gott zu vertrauen! Viele haben diese Botschaft noch nie gehört und Sie können durch Ihre Spende einen positiven Unterschied im Leben von unzähligen Menschen bewirken! Vielen Dank!  Denken Sie daran: Ihre Spende ist in Deutschland steuerabzugsfähig. Vielen Dank!